Prozessmodellierung durch BPMN von A bis Z !

In diesem Artikel werden die verschiedenen Notationselemente der BPMN vorgestellt:

  • BPMN Symbole
  • BPMN Regeln (noch in Bearbeitung)
  • BPMN Modell Erstellung (Fallstudien) (noch in Bearbeitung)



Prozessmodellierung durch BPMN, allgemeine Informationen

Als allgemeine Informationen über die BPMN, es ist sinnvoll zu merken dass:

  • BPMN ist eine verbreitete Modellierungsnotation für Geschäftsprozesse.
  • Die BPMN wurde 2002 von der Business Process Management Initiative (BPMI) entwickelt
  • Die aktuelle Formen der graphischen Modellierung wurden im Rahmen der Übernahme des Projektes (im Jahre 2005) durch die OMG (Object Management Group) standardisiert
  • OMG ordnet die Notationselemente in vier Kategorien ein: Ablaufknoten; Verbindungsobjekte; Artefakte; Schwimmbahnen.

Prozesse-Modellierung-BPMN-Elemente

BPMN Symbole

  1. Ablaufknoten:

a. Ereignis

b. Aktivität

c. Gateways

**               **                **

a. Ereignis

Bedeutung:

  • Ereignisse beeinflussen den Verlauf eines Geschäftsprozesses
  • Ereignisse starten, unterbrechen oder beenden einen Prozessablauf. Man redet über Start-Ereignis, Zwischen-Ereignis und Ende-Ereignis.
  • Zusätzlich unterscheidet man verschiedene Ereignis-Typen, je nach Anwendung: Message, Timer, Error, Cancel, Compensation, Conditional, Link, Signal, Terminate und Multiple Events.

Symbol:

bpmn-ereignis

Beispiel:
Rechnung erstellt; Auftrag bestätigt (Verb in der Vergangenheitsform).

b. Aktivität

Bedeutung:

  • Eine Aktivität kennzeichnet eine Tätigkeit, die während des Prozessablaufs ausgeführt wird.
  • Teilprozess : ist die Verfeinerung einer Aktivität die aus zusammengesetzten Aktivitäten besteht).
  • Schleife : Sie wiederholt eine Aufgabe, solange die Schleifenbedingung erfüllt ist.
  • Mehrfachausführung: wiederholt parallel oder sequenziell alle Aktivitäten, die Schleifenbedingung erfüllt ist.
  • Ad hoc: führt alle Aktivitäten in einer bestimten Reihenfolge durch.
  • Kompensation: dient dazu, Aktivitäten in Prozessen rückgängig zu machen. Sie wird durch Abbruch einer Transaktion aufgerufen.

Symbol:

bpmn-aktivitaet

Beispiel:
Kundenauftrag prüfen; Material bestellen.

c. Gateway

Bedeutung:

  • Gateways sind Objekte, die den Sequenzfluss in zwei oder mehr alternativen Richtungen verzweigen.
  • Der Exclusive Gateway entspricht dem logischen XOR.
  • Der Inclusive Gateway entspricht dem logischen OR.
  • Der Parallel Gateway entspricht dem logischen AND.

Symbol:

bpmn-gateway

 

  1. Verbindungsobjekte:

a. Sequenzfluss

b. Message flow

c. Association

**               **                **

a. Sequenzfluss

Bedeutung:
Sequenzfluss wird verwendet, um die Reihenfolge der durchgeführten Aktivitäten innerhalb eines Prozesses anzuzeigen.

Symbol:

bpmn-sequenzfluss

b. Nachrichtenfluss

Bedeutung:
Ein Nachrichtenfluss wird verwendet, um die Kommunikation zwischen unterschiedlichen Pools (Prozessbeteiligten) zu zeigen.
Symbol:

bpmn-nachrichtenflusspng

c. Assoziation

Bedeutung:

Eine Assoziation wird verwendet, um Informationen und Objekte mit den Elementen des Prozessablaufs (Ereignisse, Aktivitäten, Gateways) zu verbinden.
Symbol:

bpmn-assoziation

3. Schwimmbahnen:

a. Pools

b. Lanes

**               **                **

a. Pools

Ein Pool ist ein Behälter für einen Prozess. Er repräsentiert einen Teilnehmer an einem Prozess. Ein Teilnehmer kann eine bestimmte Geschäftseinheit sein oder eine allgemeinere Funktion haben.
Symbol:

bpmn-pool

b. Lanes

Bedeutung:
Eine Lane unterteilt einen Pool. Lanes werden verwendet, um Aktivitäten innerhalb eines Pools zu organisieren.
Symbol:

bpmn-lane

1. Artefakten:

a. Datenobjekt

b. Groups

c. Annotations

 **               **                **

a. Datenobjekt

Bedeutung:
Datenobjekte sind Input oder Output einer Aufgabe. Sie liefern Informationen darüber, wie Dokumente, Daten und Objekte während eines Prozesses benutzt und aktualisiert werden.
Symbol:

bpmn-datenobjekt

b. Gruppe

Bedeutung:
Eine Gruppe dient dazu, mehrere Elemente des Diagramms grafisch zusammenzufasst.
Symbol:

bpmn-gruppe

c. Anmerkungen

Bedeutung:
Anmerkungen dienen dazu, zusätzliche Erläuterungen/Bemerkungen hinzuzufügen.
Symbol:

bpmn-anmerkung

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Facebook
RSS
Google+
http://www.prozesspunkt.com/Gesch%C3%A4ftsprozesse/prozessmodellierung-durch-bpmn-von-bis-z/
Twitter
LinkedIn